PÉGA - Das Restaurant auf der Königsallee

PÉGA - Das Restaurant | InterContinental DüsseldorfGenuss ist Heimat.
Diesem Motto angelehnt, ist es für uns als Gastgeber auf dem wunderschönen Prachtboulevard Königsallee das höchste Bestreben, dass Sie, liebe Gäste, sich bei uns - sei es als Hotelgast oder Besucher unserer gastronomischen Einrichtungen - stets ein wenig wie „zu Hause“ fühlen.

In unserem direkt an die Lobby angrenzenden und offen gestalteten Restaurant PÉGA, dürfen Sie neben dem ansprechenden Ambiente eine exzellente Küche von Head Chef Norman Metzing erwarten. Mit Finesse und Leichtigkeit kombiniert das internationale Küchenteam weltweite kulinarische Trends mit Produkten aus unserer Region. Wir nennen das: „Worldly Local“ und versprechen Ihnen spannende, kulinarische Ausflüge in die Welt.

Das Servicekonzept steht dem in Nichts nach, ein rundherum stilvoller Auftritt, der unseren Gästen einen ausnahmslos entspannten und inspirierenden Aufenthalt bietet.

Das PÉGA ist mehrfach zu Düsseldorfs bestem Hotelrestaurant gekürt, sowie mit zahlreichen Publikumspreisen ausgezeichnet worden.
Übrigens: Der Pegasus als ikonisches Sinnbild des geflügelten Pferds ist Namenspate des Restaurants und wurde von dem renommierten Fotograf Ralph Mecke fotografisch inszeniert.

 

Öffnungszeiten:

Frühstück
Mo - Fr 6:30 - 10:30 Uhr
Sa - So 6:30 - 11:00 Uhr
Lunch
Mo - Sa 12:00 - 15:00 Uhr
Dinner
18:00 - 23:00 Uhr

 

"Gabelfrühstück" am Sonntag und an Feiertagen
12:30 - 15:00 Uhr

Reservierungen:
Gerne können Sie uns unter Tel: +49 211 82 85 1220 oder pega.duesseldorf@ihg.com kontaktieren.

Vintage - Private Dining

Vintage - Private DiningDer direkt an das Restaurant angrenzende Private-Dining Raum "Vintage" bietet eine einzigartige Atmosphäre:

16 rote, "schwere" Ledersessel umrahmen einen meterlangen, massiven Holztisch, minimalistisch mit Blumen oder Kerzen dekoriert.

Die Farben Rot und Dunkelbraun dominieren den hohen Raum, der nicht nur aufgrund der in den gläsernen Kühlschränken liegenden hochkarätigen Weine unter Weinliebhabern gerne gebucht wird, sondern vor allem für private, kleinere Anlässe wie beispielsweise Geburtstage oder Meetings im kleinen Kreis.

Selbstverständlich darf die Kunst auch in diesem Teil des Hotels nicht fehlen, stilvolle, moderne schwarz-weiß Fotografien einer renommierten Mode-Fotografin zieren die einzig verbleibende Wand des Raumes und sorgen aufgrund der Motive stets für Aufsehen.