Klassische Soirée auf der KÖ im InterContinental Düsseldorf

Sonntag, 28. Januar 2018, 17 Uhr • ESMÉ QUARTETT

Eine wunderschöne Tradition, die wir seit Jahren zur Winterzeit in Zusammenarbeit mit der renommierten Anton Rubinstein Akademie aufleben lassen: die Darbietung klassischer Soiréen im einzigartigen Ambiente unseres Hotels. Mit dieser erfolgreichen Kooperation haben wir uns gemeinsam das Ziel gesetzt, die Tradition der „klassischen Hausmusik“ aufleben zu lassen und junge, hochtalentierte Musiker zu fördern und einem breiten Publikum vorzustellen.

Wonhee Bae, gefragte Solisten und Leiterin einer Violinenklasse an der Internationalen Musikakademie Anton Rubinstein, präsentiert sich mit ihrem Esmé Quartett.

Gegründet an der Hochschule für Musik und Tanz (HfMT) Köln, gewannen die vier koreanischen Musikerinnen 2016 den 1. Preis beim Kammermusikwettbewerb der HfMT Köln. Bisher trat das Esmé Quartett u.a. im Alpmuseum Rolandseck, Kranhaus Köln, Kunstmuseum Villa Zanders, NDR Rundfunk und Schloss Bensberg auf. Wichtige Anregungen erhielt das Ensemble von Prof. Harald Schoneweg, vom Casals Quartett und Heime Müller (Artemis Quartett).

Als krönenden Abschluss dieses perfekten Sonntagabends bieten wir zusätzlich ein köstliches 3­-Gänge­-Menü, den Kulinarischen Dreiklang, an.

ESMÉ QUARTATT
Wonhee Bae, Violine
Yuna Ha, Violine
Jiwon Kim, Bratsche
Ye-Eun Heo, Violoncello

Programm
Bela Bartok • Quartett C-Dur, Nr. 4 Sz 91
Franz Schubert • Quartett d-moll, Nr. 14 D.810 "Der Tod und das Mädchen"
Sonntag, 28. Januar 2018 um 17 Uhr

Reservierungen
Telefon: +49 211 8285 1203
Email: soiree@ihg.com

Konzertticket inklusive eines Glases Sekt nach dem Konzert
20,– Euro pro Person

Dinnerticket zusätzlich mit einem kulinarischen Dreiklang im Restaurant PÉGA
60,– Euro pro Person

Klassische Soiréen auf der Königsallee

Sonntag, 28. Januar 2018, 17 Uhr
ESMÉ QUARTET

ESMÉ QUARTETT
Wonhee Bae • Violine | Yuna Ha • Violine
Jiwon Kim • Bratsche | Ye-Eun Heo • Violoncello
Streichquartettabend im InterContinental Düsseldorf

Programm

Bela Bartok Quartett C-Dur, Nr.4 Sz 91
Franz Schubert Quartett d-moll, Nr.14 D.810 "Der Tod und das Mädchen"
Sonntag, 25. Februar 2018, 17 Uhr
Klavierabend - Klassische Soireen

Mariko Nogami, Chiara Biagioli und Mayuko Obuchi
Klavierabend im InterContinental Düsseldorf

Programm

Frédéric Chopin 24 Préludes op.28
Johannes Brahms Variation und Fuge über ein Thema von Händel op.24
Maurice Ravel Le tombeau de Couperin